"Mach das Beste aus deinem Leben!"

"Du sagst ich soll in der Schule für später lernen - aber was ist später?"

"Was kann ich denn werden?"

Der Verein Weekendschool Deutschland e.V. gibt Jugendlichen in jungen Jahren Antworten auf diese Frage. Besonders in Stadtteilen mit niedrigem Sozialindex und hohem Migrationsanteil bleiben diese Fragen oft unbeantwortet.

Beginnend in der fünften Klassen kommen interessierte Jugendliche freiwillig am Samstag zur Weekendschool und treffen auf begeisterte Gastdozenten. Die Jugendlichen dürfen den Gästen buchstäblich Löcher in den Bauch fragen und vieles ausprobieren.

Denn was inspiriert uns?

Was lässt in uns ein Ziel entstehen und es verfolgen? 

Meist sind es interessante Menschen und ihre Geschichten. 

 

Nach unserem erfolgreichen Piloten in 2018 starten wir in Hamburg Wilhelmsburg im Januar 2019 mit der ersten Weekendschool in Deutschland. Das Programm läuft für jede Weekendschool Klasse über zweieinhalb Jahre. So erhalten Schülerinnen und Schüler vielfältige Ideen für Ihre Zukunft. Neben den Erzählungen zu den Berufen und Lebensläufe entwickeln wir mit den Gastdozenten an jedem Samstag interessante, praktische Arbeiten, die einen tieferen Einblick in den jeweiligen Beruf erlauben. Und alle vier Wochen besichtigen wir Hamburger Betriebe.



Es braucht nicht viel, damit ein Kind die Welt versteht - manchmal nur Ihre Hilfe

In der Wissensgesellschaft wird die Offenheit für neue Erfahrungen immer wichtiger.

Es ist bereits in aller Munde: lebenslanges Lernen gehört nun für uns alle zum Leben dazu.  Lernen ist ein in hohem Maße emotionaler Vorgang, der von Neugier und Interesse geprägt ist. Mit der Weekendschool erreichen wir, dass Jugendliche wieder neugierig werden. Diese Neugierde bündelt die Lust, Neues zu entdecken, Neues zu lernen und die Freude am Lösen von Problemen. Selbst Einstein schrieb seinem Freund Carl Seeling: "Ich habe keine besondere Begabung, ich bin nur leidenschaftlich neugierig".

Werden Sie Teil dieses Erfolgskonzepts! Spenden Sie Geld, Zeit, Erfahrung und oder Kontakte.

Sprechen Sie uns an: info@weekendschool-deutschland.de